datum

Medienmitteilung

Das junge grüne bündnis solidarisiert sich mit den Besetzern der Matthäuskirche

 

Das junge grüne bündnis nordwest (jgb) solidarisiert sich mit den Besetzern der Matthäuskirche

Das junge grüne Bündnis zeigt sich erfreut über das Engagement der AktivistInnen. Das jgb erhofft sich, dass durch diese Art von Protest mehr Menschen die Probleme des Schengen-Abkommens erkennen. Dementsprechend solidarisiert sichdas jgb mit den Besetzern der Kirche und hofft auf eine wohlwollende Kirchgemeinde. Kirchen in Italien zeigen, wie es geht.

 

Die Jungen Grünen erhoffen sich von der Besetzung der Matthäuskirche eine längerfristige Hervorhebung der Probleme, die das Schengen-Dublin Abkommen mit sich bringt. Rückschaffungen in Länder an den EU-Aussengrenzen wie etwa Italien oder Griechenland sind aus menschenrechtlicher Sicht untragbar. In Italien beispielsweise herrschen prekäre Zustände, Asylbewerber erhalten dort oft aufgrund der Überbelastung des Asylwesens keine Unterkunft und sind auf Hilfe von zahlreichen Freiwilligenorganisationen angewiesen. Viele Flüchtlinge landen auf Wartelisten und müssen obdachlos leben. Italiens Kirchen haben bereits reagiert, sie bieten zahlreiche Unterkünfte für Flüchtlinge an. Nun könnte die Matthäuskirche helfen, indem sie Rückschaffungen nach Italien verhindert und durch einen guten Dialog ein auf christlicher Nächstenliebe basierendes Zusammenleben ermöglicht. "Die Kirchengemeinschaft könnte dazu beitragen, die humanitäre Tradition der Schweiz wieder zum Leben zuerwecken" sagt Raffaela Hanauer, Vorstandsmitglied des jungen grünen bündnisses.

Das jgb hat grossen Respekt gegenüber den von der Rückschaffung bedrohten Asylbewerbern, sie zeigen viel Mut und Durchsetzungswillen. 

 

http://www.spiegel.de/politik/ausland/fluechtlinge-projekt-in-italien-ermoeglicht-legale-einreise-a-1068214.html

https://www.kath.ch/newsd/22000-fluechtlinge-in-kirchlichen-einrichtungen-italiens/

Raffaela Hanauer
Vorstandsmitglied jgb nordwest
079 414 93 37

Bálint Csontos
Co-Präsident jgb nordwest
079 956 52 81

Junges Grünes Bündnis Nordwest
info@jungesgruenesbuendnis.ch | www.jungesgruenesbuendnis.ch