Parolen 8. Februar

Medienmitteilung

Medienmitteilung Junge Grüne

Das junge grüne bündnis nordwest hat an seiner Mitgliederversammlung die Parolen zur Abstimmung vom nächsten Sonntag beschlossen. Zu diskutieren gab dabei vor allem die Initiative Energie- statt Mehrwertsteuer, nach eingehender Diskussion wurde in der Abstimmung die Ja-Parole gefasst. Ausserdem wurde Stimmfreigabe für "Vo Schönebuech bis suuber" beschlossen.

 

  • Nein zur Familieninitiative
  • Ja zur Initiative "Energie- statt Mehrwertsteuer"
  • Ja zur Initiative "Wohnen für alle"
  • Nein zur Auslagerung der Zahnmedizin
  • Nein zur Befristung der Aushangdauer von Wahl- und Abstimmungsplakaten
  • Ja zur VCS-Initiativen
  • Stimmfreigabe zu "Vo Schönebuech bis suuber"

Bálint Csontos
Co-Präsident jgb nordwest
079 956 52 81

Victor Bättig
Co-Präsident jgb nordwest
079 580 88 02

Junges Grünes Bündnis Nordwest
info@jungesgruenesbuendnis.ch | www.jungesgruenesbuendnis.ch