junges grünes bündnis prüft Initiativen

Medienmitteilung

Medienmitteilung Junge Grüne

Das junge grüne bündnis nordwest prüft derzeit verschiedene Volksinitiativen im Kanton Baselland, um noch in diesem Jahr ein ausgearbeitetes Projekt präsentieren zu können. Zur Debatte stehen je eine Initiative zum Ausländerstimmrecht und zum Stimmrechtsalter 16 auf kantonaler Ebene, sowie eine Gesetzesinitiative im Bereich der erneuerbaren Energien.

In der Energiepolitik besteht nach wie vor Handlungsbedarf, ausserdem soll die Region Basel ihre Vorreiterrolle, die sie einst inne hatte, wieder einnehmen.

Bei den Stimmrechtsinitativen hingegen geht es um die Stärkung des politischen Systems. "Zur direkten Demokratie müssen wir Sorge tragen. Die beiden Iitiativen bieten zwei dafür gut geeignete Ansätze", meint Victor Bättig, Co-Präsident des jgb nordwest.

Victor Bättig
Co-Präsident jgb nordwest
079 580 88 02

Eva Strub
Co-Präsidentin jgb nordwest
079 265 54 24

Bálint Csontos
Vorstand jgb nordwest
079 956 52 81

Junges Grünes Bündnis Nordwest
info@jungesgruenesbuendnis.ch | www.jungesgruenesbuendnis.ch