20.08.2012

Medienmitteilung

Medienmitteilung junges grünes bündnis nordwest

Das junge grüne bündnis nordwest (jgb) lanciert die Kampagne für die kommenden Grossratswahlen in Basel vom 28. Oktober 2012. Das Motto: Grenzen sprengen!.

In den Grossratswahlen am 28. Oktober werden 21 Kandidatinnen und Kandidaten auf der Liste 8 des Grünen Bündnis antreten. „Grenzen sprengen“ lautet das Motto des Wahlkampfs des jgb und Grenzen sprengen wirunter anderem in folgenden Bereichen:

-Basel soll eine Velostadt sein und das jgb hat bereits viele Ideen, wo es Velowege braucht und Autos überflüssig sind: die Basler Innenstadt sollte autofrei werden, Quartiere wie das Gundeli verkehrsberuhigt werden und auf allen Strassen muss es Velowege geben. 

-Basel soll weltoffen sein, deswegen fordert das jgb, dass es hier Platz für alle hat. Besonders Menschen in Notlagen muss ein Dach über dem Kopf geboten werden, weswegen das jgb sich für ein menschenwürdiges Dasein für Asylsuchende einsetzt!

-Basel soll eins sein: Für das jgb ist es an der Zeit, dass die Region Basel zusammensteht und sich die politischen Strukturen den realen Lebensräumen anpasst. Deswegen setzt sich das jgb für die Fusion der beiden Basel ein, woraus später einen Kanton Nordwestschweiz folgen soll. Mit der Fusionsinitiative von ein Basel bietet sich die Gelegenheit, endlich die über 100 bikantonalen Staatsverträge zu beenden und wirklich zusammenzuarbeiten.

-Basel soll bewohnbar sein und nicht wie Zürich und der Arc Lemanique zur Hochmietpreisinsel werden. Basel muss deshalb den Bau von Genossenschaftswohnungen vermehrt fördern und dafür besorgt sein, dass genügend Wohnraum für alle Bedürfnisse zur Verfügung steht. 

 

Im Folgenden alle Kernthemen des jgb

-          Mehr Velowege

-          Vielfalt begrüssen

-          Mehr Lebensqualität 

-          Kein Konsumzwang

-          Verdichtete Wohnvielfalt

-          Autofreie Stadt

 

Informationen zu den Grossratskandidatinnen und -kandiaten des jgb nordwest finden sie hier:
http://www.jungesgruenesbuendnis.ch/index.php?id=305

Anina Ineichen
Co-Präsidentin jgb nordwest
079 406 46 57

Benedikt Christ
Co-Präsident jgb nordwest
079 811 98 68

Junges Grünes Bündnis Nordwest
info@jungesgruenesbuendnis.ch | www.jungesgruenesbuendnis.ch