17.12.2011

Medienmitteilung

Medienmitteilung Junge Grüne

 

Heute Samstag hat das junge grüne bündnis an der Kundgebung auf dem Theaterplatz gegen die Blocher-Tettamanti-Baz teilgenommen. Das jgb wehrt sich damit gegen Christoph Blochers Eingriff in die Basler Zeitung. Das jgb fordert Herrn Blocher ausserdem zum Rücktritt aus dem Nationalrat auf, da er mit der Nordwestschweiz eine ganze Region systematisch belogen hat.

Ein Medienunternehmen lässt sich kaufen und verkaufen, das junge grüne bündnis nicht! Wir wehren uns für eine demokratische Meinungsbildung in Basel, die nicht von Blochers und Tettamantis Millionen ferngesteuert wird.

Rettet Basel!

Anina Ineichen
Co-Präsidentin jgb nordwest
079 406 46 57

Benedikt Christ
Co-Präsident jgb nordwest
079 811 98 68

Junges Grünes Bündnis Nordwest
info@jungesgruenesbuendnis.ch | www.jungesgruenesbuendnis.ch